Aufgepasst! Sing den Theo! Macht mit…

So. 02.06.2019, 16:00 Uhr, Schloss Ribbeck

Eine ganz besondere Begegnung mit Theodor Fontanes Texten gibt es anläßlich des 2019er Songcontests „Sing den Theo“ auf Schloss Ribbeck. Junge Nachwuchsmusiker und Bands sind aufgefordert, einen beliebigen Text Fontanes neu zu vertonen: ob klassisch oder modern, ob Hip Hop oder Heavy Metal – erlaubt ist, was gefällt.

Das Finale findet am 02. Juni 2019 im Schlossgarten Ribbeck statt. Karten dafür bekommt Ihr hier.

5,00 

verfügbar | alle Preise inkl. gesetzl. MWSt. | + 3,00 € Bearbeitungs- und Versandpauschale

Eine ganz besondere Begegnung mit Theodor Fontanes Texten gibt es anläßlich des 2019er Songcontests „Sing den Theo“ auf Schloss Ribbeck. Junge Nachwuchsmusiker und Bands sind aufgefordert, einen beliebigen Text Fontanes neu zu vertonen: ob klassisch oder modern, ob Hip Hop oder Heavy Metal – erlaubt ist, was gefällt.


Teilnahme


Ein selbst geschriebener Song mit Bezug zu Theodor Fontane oder eine Vertonung eines beliebigen Fontane-Textes muss präsentiert werden. Das Alter der Musiker sollte 25 Jahre nicht überschreiten. Außerdem muss ein beliebiger eigener Song vorgestellt werden. Schickt uns Eure Songs entweder auf CD oder als Link im WAV/mp3 Format oder per Video. Wir freuen uns auch über eine Vorstellung per Video. Einsendeschluss ist der 31.03.2019

Einsendungen an:             

Havelländische Musikfestspiele gGmbH

Theodor-Fontane-Straße 10

D-14641 Nauen OT Ribbeck

info@havellaendische-musikfestspiele.de


Finale


Die Havelländischen Musikfestspiele führen aus allen Zusendungen eine Vorauswahl durch. 4 Musiker/Bands kommen in das Finale. Am 02.06.19 findet ein Konzert mit Auftritten der 4 Final-Bands im Schlossgarten Ribbeck statt. Eine Jury aus Prominenten und öffentlichen Persönlichkeiten des Havellandes wird die Auftritte der Bands bewerten. Doch auch das Publikum hat Einfluss  auf die Wahl des Siegers. Alle Zuschauer können für Ihre Lieblingsband abstimmen. Der Sieger gewinnt einen Geldpreis und einen Konzertauftritt bei den Havelländischen Musikfestspielen.

Pin It on Pinterest