14. Spielzeit der Havelländischen Musikfestspiele – Ein Ausblick

Für unsere 49 Veranstaltungen der 14. Havelländischen Musikfestspiele, wie dem mehrtägigen Internationalen Clavierfestival auf Schloss Ribbeck, einer Konzertreihe rund um den Beetzsee oder auch den neuinitiierten Kamingesprächen auf den Schlössern Nennhausen und Ribbeck sowie dem Landgut A. Borsig können ab sofort Karten bestellt werden. Mit einem Eröffnungswochenende gehen wir mit den Havelländischen Musikfestspiele am Sa. …

weiterlesen →

Programmplanung 2014 – Spannende Kamingespräche zum Thema „Preußen-Sachsen-Brandenburg“

Die Programmplanung für die kommende Spielzeit 2014 ist, trotz der noch laufenden Spielzeit, bereits weit fortgeschritten. Einen kleinen Ausblick wollen wir gerne schon einmal geben, denn erstmalig veranstalten wir im Rahmen der Havelländischen Musikfestspiele drei Kamingespräche, die sich dem Thema „Preußen-Sachsen-Brandenburg“ widmen werden. Als Moderatoren konnten wir renommierte Journalisten des Rundfunks Berlin-Brandenburg, des Tagesspiegels und …

weiterlesen →

Konzerte zur Blauen Stunde

Ab Sonntag, den 22. September laden  wir im Rahmen der Havelländischen Musikfestspiele mit stimmungsvollen Konzerten zur Blauen Stunde in die havelländischen Schlösser.  Wer sich im Herbst ins Havelland begibt, dem bietet sich bereits am frühen Nachmittag ein beeindruckendes Lichtspiel. Die Landschaft erstrahlt in einem unbeschreiblichen goldenen Glanz, den sich kein Dichter hätte schöner ausdenken können. …

weiterlesen →

Pin It on Pinterest